gebäck

Leckere vegane Nussecken mit Haselnnüssen und Aprikosenmarmelade
50 Minuten

Vegane Nussecken wie vom Bäcker selber machen

Mein veganes Nussecken Rezept schmeckt wie vom Bäcker: saftig, knusprig und herrlich nussig und durch die Aprikosenmarmelade angenehm fruchtig und süß. Das Rezept ist schnell und einfach zubereitet und bei der ganzen Familie unglaublich beliebt!

Apfelmuffins - vegan & lecker - serviert auf einem Holzbrett
40 Minuten

Vegane Apfelmuffins mit Zimt & Streusel

Meine veganen Muffins mit Apfel sind die Besten, die du je gegessen hast! Die Apfelmuffins sind unglaublich fluffig und durch das Apfelmus im Teig auch sehr saftig. Ergänzt werden sie durch Zimt-Streusel, die perfekt dazu passen.

Ein herrlich fluffiger Biskuitboden ohne Ei aus veganem Teig
55 Minuten

Veganer Biskuitboden ohne Ei – einfach & fluffig

Einfaches Rezept für einen veganen Biskuitboden ohne Ei. Mit diesem Grundrezept kannst du unkompliziert und schnell einen köstlichen, veganen Tortenboden backen, der genauso gut schmeckt wie das Original.

Einfaches & schnelles Rezept für einen veganen, polnischen Osterkuchen. Er wird in Polen auch Babka Wielkanocna genannt und besteht aus einem fluffig-süßem Hefeteig.
2 Stunden 40 Minuten

Babka Wielkanocna (Polnischer Osterkuchen)

Babka Wielkanocna ist ein besonders beliebtes und traditionelles Ostergebäck in Polen. Mit nur wenigen Zutaten und unkomplizierten Arbeitsschritten lässt sich der vegane, polnische Osterkuchen mit Puderzucker Guss ganz einfach zu Hause nach backen.

Vegane Faworki (polnischer Raderkuchen) auf einem Teller mit Puderzucker bestreut. Das polnische Gebäck ist super knusprig, einfach gemacht und richtig lecker!
40 Minuten

Polnische Faworki – vegan & lecker

Polnische Faworki mit veganem Twist – das ultimative Rezept für den Karneval! Dieses knusprige und leckere Gebäck ohne tierische Zutaten ist eine tolle Alternative zu den traditionellen Faworki und eignet sich perfekt für alle, die auf tierische Produkte verzichten.

Einfaches Rezept für Omas Amerikaner in veganer Variante. Du kannst das Gebäck ganz einfach selber machen und sie schmecken wie vom Bäcker.
30 Minuten

Vegane Amerikaner selber machen

Die veganen Amerikaner werden aus einem einfachen Rührteig gemacht und im Ofen gebacken. Sie duften herrlich nach Vanille, sind fluffig-weich sowie schnell und einfach gemacht. Perfekt für Geburtstage, Feierlichkeiten oder als Snack für die ganze Familie.

Einfaches Rezept um vegane Donuts selber zu machen. Die Doughnuts sind schnell und einfach gemacht und dazu noch super weich und fluffig!
25 Minuten

Vegane Donuts – einfach & schnell

Mit diesem schnellen Rezept kannst du dir vegane Donuts ohne Frittieren ganz einfach selber machen. Die weichen, fluffigen Doughnuts werden aus einem Teig ohne Ei sowie ohne Hefe gemacht und in einem Donutmaker zubereitet. Perfekt zu Geburtstagsfeiern, Partys oder für Zwischendurch.

Newsletter